Allgemeines zum Ablauf:

 

Viele Menschen haben noch nie ein Coaching erlebt. Deshalb ist es mir besonders wichtig die Voraussetzungen für mein systemisches Coaching vorab zu erklären:

  • Das Coaching ist eine vertrauensvolle Zusammenarbeit, die der Verschwiegenheit verpflichtet ist
  • Der Klient entscheidet, wie viel er von seiner Situation preisgibt und auf welche Fragen er antwortet
  • Der Coach führt das Gespräch und unterstützt den Klienten (durch passende Methoden) dabei Lösungen zu entwickeln
  • Der Klient kann jederzeit entscheiden ob er das Coaching fortsetzen möchte

Der Ablauf im Überblick:

  1. Kurzes Telefonat: Wir tauschen uns aus und klären die wichtigsten Fragen für beide Seiten, wie z.B. Coaching-Ablauf, Anliegen, Ort und Zeit des Coachings, Kosten, usw.
  2. Unverbindliches Vorgespräch (vor Ort): Ich informiere Dich über weitere Rahmenbedingungen der Zusammenarbeit und den konkreten Ablauf. Gerne beantworte ich alle offenen Fragen. Hier entscheiden wir ob die Voraussetzungen für eine erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit gegeben sind. (ca. 20 Minuten)
  3. Erste Sitzung: wir beginnen (meist im Anschluss des Vorgesprächs) mit der ersten Coaching-Sitzung, die grob Folgendes beinhaltet:
  • Schilderung des Anliegens durch den Klienten
  • Gemeinsame Analyse der aktuellen Situation
  • Gemeinsame Zielsetzung für das Coaching
  • Gemeinsame Lösungsentwicklung (je nach Komplexität des Anliegens)
  • Dauer: ca. 60-90 Minuten

 

»» Weitere Sitzungen: es folgen weitere Sitzungen zur Reflexion und (weiteren) Lösungsentwicklung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Coachable - Neue Perspektiven. Neue Möglichkeiten.-